Montag, 16. Januar 2006

Autofrühlingsgefühle

Als den 10 Geboten sich verpflichtet fühlender Gläubiger heiligte ich gestern den Tag des Herrn und besuchte eine Messe. Präziserweise handelte es sich hierbei um die Wiener Automesse, verinternationalisiert auch als Vienna Auto Show bekannt, dem Ereignis also, das die Autosalons von Paris, Frankfurt, Turin und Detroit in den Schatten ihrerselbst stellt.

Als Automobilist bestieg ich frühmorgens mein apfelgrünes Gefährt, um nach 20 Minuten Fahrtzeit am Ort des Geschehens eine 45-minütige, mich mental auf die kommenden Eindrücke vorbereitende Parkplatzsuche zu absolvieren und betrat hernach die geheiligten Hallen. Schier unglaubliche Sensationen überwältigten sämtliche meiner Sinne, ließen mein Herz pochen und mich frohlocken. Meine Hände wurden feucht, der Mund trocken, die Knie schwach. Kurz, es war um mich geschehen, die Gefühle überwältigten mich, alle meine Erwartungen wurden wieder einmal übertroffen.

Den Höhepunkt der Show lieferte zweifellos Alfa Romeo mit der Neuvorstellung eines atemberaubenden neuen Modells, dem Alfa Brera, wie in Bild 1 und 2 dargestellt. Rassiges südländisches Design, schnittige Kurven und ein flammendes Karottenrot, wie man es bisher nur von Paradeisern kannte, sind die herausragensten Eigenschaften dieses wunderschönen Gefährts.

1 2

Beim hypnotisierten Blick für das Ganze darf man speziell beim Alfa Brera jedoch keineswegs die Detailverliebtheit und die Akrebie außer acht lassen, mit der spezielle Ansichten dieses Modells gezeichnet wurden. Stellvertretend für viele andere seien hier nur auf die Ausschnitte in Bild 3 und 4 verwiesen. Perspektiven, die zweifelsohne das Herz jedes Technikers und jedes Designers höher schlagen lassen.

3 4

Alfa Romeo kleckerte nicht sondern klotzte und so stand neben dem Brera auch der Alfa 159 den (neu)gierigen Blicken der versammelten Zuschauerschar zur Verfügung. Ein Modell, das einen etwas reiferen Eindruck als der jugendlich-freche Brera hinterläßt und dennoch gewisse Reize besitzt, wie auf Bild 5 deutlich erkennbar wird.

Wenige Schritte entfernt erwartete den staunenden Betrachter ein weiteres Highlight aus dem Land der schönen Künste. Lancia goes bi, was sich dadurch offenbart, daß dem Lancia Ypsilon ein freches bi-colour Blechkleid verpaßt wurde, bei dem ein strahlendes Orange in direkten Kontrast zu einem matten Schwarz tritt. Eine noble und zugleich frische Kombination, die die Rundungen des Modells besonders schön zur Geltung kommen läßt (Bild 6).

5 6

Jugendlich-peppig und einfach zum Verlieben das Angebot von Fiat. Schon etwas in die Jahre gekommen, wurde der Fiat Punto jüngst einem gründlichen Facelift und einer Modellauffrischung unterzogen, sodaß er strahlender als je zuvor sämtliche seiner Vorteile ausspielen konnte und die Blicke nicht nur der Fiat-Fans auf sich zog. Bild 7 zeigt einen dieser Blicke, wie er sich aus der Perspektive des Fotografen ergab.

7 8

Last but not least sei noch auf den gleichermaßen technik- wie designorientierten neuen Honda Civic verwiesen, der - wie auf Bild 8 dargestellt - wie aus einer anderen zukünftigen Welt erscheint, dennoch über eine hohe Anziehungskraft verfügt und sicher seine begeisterten Interessenten finden wird, Interessenten auf der Suche nach Befriedigung besonderer Vorlieben.
nahlinse - 16. Januar, 06:54

Und sie beschweren sich beim Herold über Sexcontent: tststs ... der Civic trägt ja Lack ..

derbaron - 16. Januar, 06:59

Natürlich! Was gibt es an Autocontent auszusetzen?
C. Araxe - 16. Januar, 07:06

Das es diesen so oft gibt ...
derbaron - 16. Januar, 07:07

@araxe: Irgendwelche anderen Content-Wünsche?
C. Araxe - 16. Januar, 07:13

Darf ich mir wirklich was aussuchen? Ich meine, Sie schreiben dann wirklich etwas darüber?
derbaron - 16. Januar, 08:28

Ja selbstverständlich. An was hätten Sie denn gedacht?
C. Araxe - 16. Januar, 08:42

Spontangedanke: Nekrophilie? *g*
Aber ich denke noch einmal darüber nach.
Idoru - 16. Januar, 08:54

*grin* jetzt haben Sie sich reingeredet, herr baron......

hübscher beitrag, btw.....
derbaron - 16. Januar, 10:15

Von mir aus auch über Nekrophilie. Ich muß dann halt des öfteren aud Ihr Weblog verweisen, Frau Araxe. Wenn Sie das so wollen ... *g*
Und DANKE, Frau Idoru. :-)
C. Araxe - 16. Januar, 10:28

*grübel*
Soweit ich mich erinnere, habe ich zu dieser Thematik (noch) keinen Beitrag.
Da bin ich ja nun sehr gespannt.
derbaron - 16. Januar, 10:30

Glauben Sie mir, wenn ich dazu einen Beitrag schreibe, dann ist das nachher Ihr Hauptthema!
C. Araxe - 16. Januar, 10:38

Meinen Sie, Sie schaffen es mich dafür zu interessieren? *ggg*
derbaron - 16. Januar, 10:55

Ich meinte, alle werden dann glauben, daß das IHR Lieblingsthema ist. *g*
C. Araxe - 16. Januar, 11:28

Dann ist ja gut.

....


Ihnen glaubt ja soundso niemand. *g*
derbaron - 16. Januar, 11:40

Ich glaube mir!
Idoru - 16. Januar, 18:47

...immerhin....
herold - 16. Januar, 07:21

auch herr baron findet den weg zurück zur "natur"!

derbaron - 16. Januar, 08:29

"Natür"lich! Der Weg ist das Ziel. Und der wird mit dem Auto zurückgelegt. Oder was meinen Sie jetzt?
herold - 16. Januar, 09:16

weg vom blech!
derbaron - 16. Januar, 10:18

Die Damen sind aber sehr nah am Blech.
SingleMama - 16. Januar, 08:29

... und mit einem Schlag werden alle Klischees bedient ... ;-)

derbaron - 16. Januar, 10:16

Ja, nun ja, wenn sie einem aber auch so augenscheinlich ins Auge spriungen ... *g*
SingleMama - 16. Januar, 10:48

... dies variiert jedoch, je nachdem, ob man den männlichen oder weiblichen blickwinkel zugrunde legt ;-)
mich persönlich hätten schon eher die fahrzeuge interessiert, die weichheit der ledersitze, kann man diese umklappen etc.
derbaron - 16. Januar, 10:56

Ja, aber wenn doch der Blick zu denm Fahrzeugen ständig verstellt ist und man sich auch nicht näher ran traut? *g*
SingleMama - 16. Januar, 22:38

so schüchtern? die autos werden schon nicht beißen, gemeingefährlich irgendwelche gliedmaßen beim türeschließen einklemmen etc. ;-)
derbaron - 17. Januar, 06:41

Na, aber wenn die Damen beissen?
freifrau - 16. Januar, 08:39

männer ! *augenverdreh*

....so ein langer beitrag über NICHTS (bzw. autos) ;-)

nahlinse (Gast) - 16. Januar, 08:59

*zustimmendnick*
derbaron - 16. Januar, 10:18

Banausen!
caliente_in_berlin - 16. Januar, 10:16

Der ganze Beitrag ist doch erstunken und erlogen. Wie ich vernommen hatte, ist Ihr Auto nicht apfelgrün. Das gibt mir nun alles sehr zu denken...

derbaron - 16. Januar, 10:17

Beweis:

Extra am Citroen-Stand die Farbtafel fotografiert!

caliente_in_berlin - 16. Januar, 10:23

Ich kann dazu nichts sagen. Habe Ihr Auto ja nie gesehen...
Idoru - 16. Januar, 10:25

das ist gemüsegrün, eindeutig......
derbaron - 16. Januar, 10:27

Idoru, wollen Sie damit sagen, daß Citroen lügt?
Caliente, wenn Sie nach Wien kommen, mache ich für Sie eine persönliche Sight-Seeing Tour im apfelgrünen Auto.
aiiiia - 16. Januar, 10:33

Ein toller Beweis, Herr Baron. Wirklich. Ganz, ganz toll.



: )
Idoru - 16. Januar, 10:36

: )

danke, herr aiiiia....
derbaron - 16. Januar, 10:37

Tsssss .... SCHUMMLER!
aiiiia - 16. Januar, 10:40

Und bei mir stimmt sogar der Bindestrich : ) (also, der nicht vorhandene...)

Herr Baron, das Kompliment gebe ich gerne zurück : )
caliente_in_berlin - 16. Januar, 13:28

ich möchte keine sightseeing-tour IM auto sondern VOM auto. das ist doch die attraktion selbst!
caliente_in_berlin - 16. Januar, 13:45

außerdem steige ich selbstverständlich nicht zu fremden männern ins auto. das hat mir meine mami verboten.
derbaron - 16. Januar, 13:48

Gut, dann besteigen wir gemeinsam einen Sightseeing Bus und umrunden damit das Corpus Delicati!
caliente_in_berlin - 16. Januar, 14:41

besteigen?
derbaron - 16. Januar, 16:26

Nicht das, was Sie denken (falls Sie überhaupt denken)!
tilak - 16. Januar, 10:17

@derbaron

tja, leider hat tilak kein passendes Modell gefunden :)

derbaron - 16. Januar, 10:28

Wie wäre es mit einem Bentley? :-)
tilak - 16. Januar, 10:37

@derbaron

naja, ganz ohne bild kann ich mir das nicht vorstellen :)
die farbe wäre mir ja gleich, aber schön knackig sollte ER sein :)
derbaron - 16. Januar, 10:58

Leider kein Bild, aber knackig war er. Ein Sportwagen von Bentley - hmmmmm .... :-)
tilak - 16. Januar, 11:03

*seufz*

sportlich, flott, elegant, in den kurven anschmiegsam,.....
ach, wie schön,....... :)
creature - 16. Januar, 10:30

bild 4, dieses fahrwerk, einfach perfekt!

tilak - 16. Januar, 10:37

@creature

DU auch ? :) tssssssssss :)
creature - 16. Januar, 14:36

ja, bin ein alfa fan!
was dachtest denn du? ;-)
aiiiia - 16. Januar, 10:50

Ich aber frage: Wer denkt denn an die armen Autos?!
Die sich dort anpreisen müssen, rund um die Uhr gut aussehen müssen, schnurren, glänzen, mit den Scheinwerfern klimpern - und das nur, um ein paar leicht bekleidete Damen zu bewerben...
Sich von den Massen angeifern, betatschen, fotografieren zu lassen, eifersüchtige Blicke des weiblichen Anhangs auf sich zu ziehen - und nur, um die Kurven der Promo-Damen besser zur Geltung zu bringen...

Die armen.

PS: Herr Baron, haben Sie gesehen, dass Ihr Ex- und mein derzeitiges "Auto" auch ausgestellt war? : )

derbaron - 16. Januar, 10:57

Stimmt. Eine Runde Mitleid für die armen Autos.
Mein Ex und Ihr derzeitiges war auch ausgestellt - mit wunderschönen neuen Sitzbezügen. Sonst alles beim Alten. Ein Klassiker halt. :-)
tilak - 16. Januar, 10:58

@aiiiia

*kicher*
die ex vom herrnbaron und die aktuelle vom herrn aiiiia waren auch da !
*grins*
aiiiia - 16. Januar, 10:58

@ baron:
Jaja, fast ein Oldtimer : )

@ tilak:
so, und jetzt raten, welches der bilder oben zu wem gehört : )
tilak - 16. Januar, 11:42

@aiiiia

tja:
nr. 3 herr aiiiia
nr. 7 herr baron
:)
walküre - 16. Januar, 11:14

offenbar

handelt es sich hier um einen vom verfasser aufgrund seiner verantwortung der jugendlichen leserschaft gegenüber nachträglich selbst zensierten beitrag - bei mir scheinen nämlich keine bilder auf ...

derbaron - 16. Januar, 11:38

Tja, das liegt an der Page, auf der die Bilder liegen. In 2 Stunden nocheinmal vorbeischauen ...
walküre - 16. Januar, 12:27

itzo

stellt sich mir natürlich die frage, wie es dem herrn baron bei einer sogenannten erotikmesse erginge, wo er doch schon bei solchen harmlosigkeiten wie den oben abgebildeten dem kollaps nahe zu sein scheint ... *fg*
derbaron - 16. Januar, 12:45

Wäre einen Versuch wert. Wollen Sie das Experiment mit mir gemeinsam wagen? *g*
walküre - 16. Januar, 13:28

sie fragen

mich doch nur deshalb, weil ihnen zugetragen wurde, dass meine erste-hilfe-kenntnisse deutlich über dem durchschnitt liegen ... ;-)
derbaron - 16. Januar, 13:46

Wir sprechen jetzt aber nicht von Doktorspielen? :-)
walküre - 16. Januar, 14:12

herr baron,

das wiederum hängt davon ab, was SIE unter therapeutischer zuwendung verstehen !
tilak - 16. Januar, 14:16

@walküre, derbaron

hihihihi,
wenn ihr gemeinsam durch eine erotik-messe pilgert, braucht ihr sicher einen messe-führer, oder ?
:)
derbaron - 16. Januar, 16:27

Gut, dann nehme ich Sie beide mit! :-)
gulogulo - 16. Januar, 12:13

und wo sind die autos? ;-)

tilak - 16. Januar, 12:14

@gulogulo

ach, auf einer auto-messe gibt es auch autos ? :)
walküre - 16. Januar, 12:24

@tilak

ja, aber nur, damit die models was zum anlehnen haben ! *ätz*
derbaron - 16. Januar, 12:45

Gulo!!

Ordnungsruf!!
gulogulo - 16. Januar, 13:54

wieso denn? manno ...
derbaron - 16. Januar, 16:28

Bei dir preventiv.
Idoru - 16. Januar, 18:49

ja, oder sogar präventiv. *grin*
derbaron - 17. Januar, 06:42

Bliebe an Varianten noch präväntiv und preväntiv. *g*
dori - 16. Januar, 12:45

Man glaubt es ja kaum... der Baron zeigt typisch männliche Züge.. erstaunlich.. und ich dachte, aus dem Alter wären sie draussen.. ;-)

derbaron - 16. Januar, 12:47

In das Alter bin ich doch gerade erst reingewachsen! *g*
nahlinse (Gast) - 16. Januar, 12:47

je oller, je doller!
dori - 16. Januar, 13:03

und wieder bestätigt sich eine alte Weisheit.. :-)
twoblog - 16. Januar, 13:10

Der Autobaron.

Sind das alles Damen, die für Sie gearbeitet haben am Wochenende, sodass Sie nun wieder etwas reicher sind?

derbaron - 16. Januar, 13:39

Wo sehen Sie Damen? Sie sollten nicht immer nur das Vordergründige wahrnehmen! :-)
Sternengöttin Sirona - 16. Januar, 13:21

Jaja, die Männer und die Autos :-) aber irgendwie scheint der Fotograf nicht recht zu wissen, wie die Autos ausschauen ;-)

derbaron - 16. Januar, 13:40

Doch, aber vor lauter Models gelang mir kaum, ein Modell zu erspähen.
Sternengöttin Sirona - 16. Januar, 13:57

Achso, dann tut mir meine Verdächtigung leid :-)
freilich - 16. Januar, 17:01

herr baron

assoziationsschwierigkeiten scheint mann bei dieser Show nicht gehabt zu haben, so elegant wie die damen drüber hinweghelfen...

derbaron - 17. Januar, 06:42

Ob das vom jeweiligen Aussteller so gewollt war? *grübel* :-)
herold - 16. Januar, 18:51

mal ehrlich:

im grunde waren Sie mega-enttäuscht, weil Sie den anblick nackter weiber erwarteten!

nahlinse - 16. Januar, 19:25

Vielleicht hat der Herr Baron ja einen Röntgenblick und Superman ist sein dritter (vierter?) Vorname. Dann w a r e n die Weiber nackt.
derbaron - 17. Januar, 06:43

Herold: Die wahren Abenteuer sind im Kopf! ;-)
nahlinse - 17. Januar, 06:52

Dachte ich es mir doch.
derbaron - 17. Januar, 06:54

Ja, ich habe mir die Autos ohne die Boxenluder vorgestellt. *g*
david ramirer - 16. Januar, 19:01

ich bin ja -

abseits vom GTA-spielen - kaum an autos interessiert, aber die herrlich entlarvende betrachtung dieser "neuen" modelle hat mich sehr erheitert :-)

great!

derbaron - 17. Januar, 06:45

Danke Ihnen *verbeug* :-)
graefin - 16. Januar, 20:33

Schon mal auf einer Messe gearbeitet und in so ein dämliches Kostümchen gesteckt worden?
Schön, wenn es ihnen gefällt, aber ich bin bei sowas immer eher "feministisch" veranlagt und weiß aus eigener Erfahrung zu sagen: Gut, wenn sie bloß begeistert schauen! Aber viele quatschen dich auch dumm von der Seite an...unseriös...eklig...pervers.
Naja, ich will ihnen ja nicht den Spaß verderben aber mir machte das auf Messen nie Spaß.

derbaron - 17. Januar, 06:44

Na, zum Glück wurde ich noch nie in so ein Kostümchen gesteckt. :-)
Haben Sie denn sowas schon mal gemacht?
graefin - 18. Januar, 11:22

Ja in der Tat, zwar nicht neben so hübschen Karossen, aber in solch schrecklichen Kostümchen!
derbaron - 18. Januar, 15:03

Wie kommt denn dieses? Erzählen Sie mal.
graefin - 22. Januar, 16:21

Wenn man/frau in einer Messestadt wohnt und dazu noch studiert, kommt man nicht umhin einen Job als Messehostess anzunehmen. Getan bei bereits zahlreichen Messen.
eria - 16. Januar, 22:36

sie chauvi, sie! nein, nicht chevi... c h a u v i...

derbaron - 17. Januar, 06:44

Was ist denn das, ein Chauvi? *g*
eria - 17. Januar, 08:13

ein prolet mit ein wenig hochschulbildung?
anders ausgedrückt... patriarchal geprägte männer ;)

... aber ich muss es heute relativieren. hatte wohl gestern einen schlechten tag *lach*
derbaron - 17. Januar, 08:24

Wo mich doch eigentlich meine Mami geprägt hat. *g*
P.S. Entschuldigung angenommen. :-)
Webcat72 - 16. Januar, 23:04

Sagens jetzt bloss nicht ...

... der Alfa Romeo hat auch so einen dürren Hintern wie die Damen !?? Mei, ist das eine Enttäuschung !-)

derbaron - 17. Januar, 06:45

Stimmt, das hätte ich vor Ort nachprüfen können. *g*
HumanaryStew - 17. Januar, 09:00

HUNDERT!

und jetzt les ich mal den beitrag. bin bislang über die bildchen nicht hinausgekommen...

derbaron - 17. Januar, 10:41

Männer!
HumanaryStew - 17. Januar, 11:12

WO? *sabber*
Sachsenpaule - 17. Januar, 14:21

Hm

lacker.

Die Formen bleiben wohl immer in Mode.

Es trifft sich grad sehr gut das ich den Themenbereich grade behandle
derbaron - 17. Januar, 15:08

Herr Sachsenpaule! Hier geht es um Autos! :-)
Sachsenpaule - 17. Januar, 21:44

Freilich

Freilich,
um Spielzeuge.
Also Spielzeugautos-
Die sind klein.
Und deswegen braucht man ein Lineal :)
derbaron - 18. Januar, 10:27

Aaaaajaaaa ... netter Versuch, aber leider durchschaut! *g*
Sachsenpaule - 18. Januar, 22:04

was denn?
sokrates2005 - 17. Januar, 14:38

Die Frau Alfa ...

auf Bild 1 tät mir schon gefallen. Haben sie die Kontaktdaten aufgenommen, Herr Baron?

derbaron - 17. Januar, 15:08

Ja natürlich. Dies hier ist ja ein Partnervermittlungsweblog. Gegen ein Vermittlungshonorar von 100 Euro gehört daher ihre Telefonnummer Ihnen.
caliente_in_berlin - 18. Januar, 13:19

mensch, der arme sokrates...
derbaron - 18. Januar, 15:03

Sokrates, der arme Mensch ...
sokrates2005 - 18. Januar, 15:28

Für 100 Euro ...

will ich einen Rendevouztermin mit der Dame. Also rufen sie sie an und sagen mir Bescheid, wann ich wo die Dame treffen werden. Anschließend können sie den Zahlschein schicken. ;-)
derbaron - 18. Januar, 15:32

Do, 19.1.2005, 20 Uhr, Traumland, 1080 Wien, Schlösslgasse 11
*grins*
sokrates2005 - 19. Januar, 09:34

Wehe!!!

das stimmt nicht ... ;-)
derbaron - 19. Januar, 10:49

Falls es nicht genau diejenige sein sollte, dort gibts genügend Auswahl. :-)
sokrates2005 - 19. Januar, 14:14

Na gut ...

also eine g.... Tussi mit was Rotem an. *g*
ra-bea - 18. Januar, 21:02

Zweibeinige Autos? ... Ist das ein neuer Trend? Naja, ihr Österreicher ward ja schon immer ein wenig merkwürdig *sich über nix mehr wundert* - ein Lob dennoch: das Autodesign weist starke Züge des schöneren...öhm...schönsten Geschlecht auf! ;)

derbaron - 18. Januar, 22:47

Frage an die Studentin: Wie viele Geschlechter gibt es denn? ;-)
cheridwen - 18. Januar, 21:45

Gibt's die Autos auch in der Ausführung für die Frau von Welt - mit knackigen männlichen Models drauf?

derbaron - 18. Januar, 22:49

Leider nein. Typische Frauenprodukte sind Schminke, Gwand und Schmuck, alles Gegenstände, die zu klein sind um Männer sich darauf räkeln zu lassen. *g*
eria - 18. Januar, 22:53

naja... gegen einen knackarsch auf einem volvo hätt ich nichts einzuwenden, auch wenn sie meinen, das ist ein typisches männerprodukt.


... und wenn ich nicht so schüchtern wäre, würden mir hier schon ein paar präsentationsmöglichkeiten von schmuck und co mit männern einfallen...
derbaron - 19. Januar, 10:50

@eria: Machen Sie mal :-)
anna25bell - 19. Januar, 15:12

Hierbei handelt es sich wohl um die Sichtweise eines Mannes !

dayaneera - 19. April, 10:46

FYI

Hi, dieser Beitrag wurde von einem meiner Leser zum Goldenen Beitrag 2006 nominiert :o)

waschsalon - 22. April, 16:46

ungeheuer schnittig.

Zauberer - 23. April, 09:34

Wahl zum Goldenen Beitrag ist eröffnet. Fans von derbaron bitte voten :-)

energy_7 (Gast) - 23. April, 16:09

für den Beitrag

gibt's höchstens 1 nicht vergoldete, schimmlige Himbeere v. mir nachgeworfen + ein paar auf's Dach (+ das ist nicht geöffnet). Aber man(n und frau) sieht eh, wie Frau "glücklich" daneben steht. Möchte mir jetzt nicht die ganzen, sabbernden Prolos vorstellen, denen die Zunge aus'm Mund rollt...
derbaron - 23. April, 16:58

Warum? Der Beitrag ist hochseriös. Er berichtet über die neuesten Modelle und zumindest für Männer sicher sehr interessant! Das nächste man schreib ich was über die neuesten Küchenhilfen, ok? *ggg*
energy_7 (Gast) - 23. April, 17:40

küchenhilfen... tztztz

Vorsicht, ich steck' dich gleich in die Waschmaschine, um deine (Farb)echtheit herauszufinden *g* ! Ich dachte mir, ich seh 1 Beitrag über schöne Autos und dann seh ich nur Dekolletees und Popos. Pipis und Popos, wie bei den fantastischen Vier. Das ist ja nix für's Auge, sondern was auf's Auge (noch so'n Ding, Augenring. Noch so'n Spruch, Kieferbruch - oder wie lauteten diese Sprüche aus irgendeinem Film oder so ?!?).
derbaron - 23. April, 17:55

Ja, was kann denn ich dafür,

wenn sich diese Damen immer vor die schönen Autos gestellt haben. Ich hab nur die Autos fotografieren wollen, und da ich mich in Photoshop nicht auskenne, konnte ich diese Damen auch nicht wegretouchieren. :-)
energy_7 (Gast) - 23. April, 18:26

die damen haben sich

da nicht so einfach hingestellt, sondern sind angestellt worden als models + boxenluder, um dumpfbackige männlein anzulocken ihre alten klapperkisten käuflich zu erwerben. + wie ich so weiss (+ bereits auch zu lesen war, weiter oben) ist so 1 Job nicht gerade lustig. ich hasse ganz einfach d. vermarktung + zur schau stellung, so als würden frauen das mögen. oder als wären frauen prinzipiell so. ist mir schon klar, dass du das lustig gemeint hast, oder dir d. frauen gefallen, nur mir gefällt's nicht + ich schreib' es auch, nicht, weil ich kein Mann bin, sondern weil genau aus d. Grund Männer scharf gemacht werden + sich dann wie Schweine aufführen - und zwar bei d. Frauen. Dagegen hab' ich 'was, als Frau. [ich finde auch d. alte Colawerbung m. d. männl. Model bescheuert]. Ich kenne wirklich keine einzige Frau (!), die nicht schon v. blöden Männern begrapscht worden wäre od. m. ekligen Sprüchen angemacht od. beleidigt worden. Weil auf Automessen, Plakaten + Prospekten immer genau das provoziert wird, von den Musikvideos der letzten Jahre ganz zu schweigen. Dadurch wird es auch immer schlimmer, in d. Bereich. Und das hat noch nicht X was mit meinem Glauben zu tun, sondern m. Respekt dem anderen Geschlecht, gegenüber, finde ich. Ich war selbst schon Model + sprach mit Prostituierten, sogar. Und ich hab' auch mal in d. Werbung gearbeitet (nur kurz). Ich kenn mich aus, wie der Hase läuft. Erzähl mir nicht, Frauen mögen das (ausser Nymphomaninnen + 1 paar weibl., hauptsächlich junge Dumpfbacken, die nicht schnallen, dass sie nur benützt werden)... ist mir einfach ZU eindeutig zweideutig. Und dann gibt es dumme Männer, die sagen: "Aber sie wollte es ja so...!". Oder "wenn sie sich dafür bezahlen lässt, muss sie es ja mögen, sonst würde sie es nicht tun...". Ich mag sowas nicht. Ich bin nicht mehr 12 also noch in der Pubertät und du auch nicht. Sind wir aus dem Alter nicht eigentlich schon längst raus ? *hmmmm* ?
derbaron - 23. April, 18:53

Eh. Aber sag mal, hast du dir schon mal überlegt, daß der Beitrag ironisch gemeint sein könnte und genau das aufs Korn nimmt, was du z.T. zurecht kritisierst?
nofishonlychips - 23. April, 19:31

zahle ich jetzt mehr für diese kurven, die ich mir erst machen lassen muss, oder für den schlitten, mit denen ich dann kurven gerade biege?
energy_7 (Gast) - 23. April, 20:01

z.T. ja,

z.T. nein ;).
energy_7 (Gast) - 23. April, 20:01

die antwort

war fürn baron, naturelemente *g*.
nofishonlychips - 23. April, 20:05

ja oder nein....

herr baron müssen am "und" arbeiten....*g*
derbaron - 23. April, 20:35

Heut' arbeit ich nix mehr. :-)

Der Baron

Masse statt Klasse

Entree

Darf ich Sie beim Baron

A la carte

Impressum?
Mailen Sie mir!


+ Flickr / Baron nonverbal:

+ Herr J. / Barons Bruder:

inseqdesign cio

Schlagzeilen

Erotikshop
Sehr interessantes Thema ... da wollen wir uns mal...
hasenhirsch - 11. Juli, 16:50
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
ChristopherAG - 5. Mai, 02:01
ausweisen ? um ausgewiesen...
ausweisen ? um ausgewiesen zu werden muß sie...
RokkerMur - 26. Januar, 22:40
sie scheinen bürokratischer...
sie scheinen bürokratischer geworden zu sein ;)
RokkerMur - 26. Januar, 22:38
Bei der Gelegenheit:...
Bei der Gelegenheit: kann mir mal jemand Dativ und...
blogger.de:esperanza.sueno.realidad - 6. September, 16:29
Stimmt, ...
eigentlich würde mein Kommentar reichen ...
sokrates2005 - 12. Januar, 15:38

Historisches

Januar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
15
17
18
20
21
22
23
25
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Suchen Sie was?

 

Für Statistiker

Online seit 4740 Tagen
Stand: 3. Oktober, 10:31
Stats by Net-Counter.net
GVISIT

Werbung muß auch sein

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Auto
Basteln
Gemüse und Obst
Hund und anderes Getier
Lieblingsmöbelhaus
Poesie
Sexblog
Sky Europe
Sonstiges
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren