Mittwoch, 16. Februar 2005

Die traurige Geschichte vom Eierbären (mit happy End)

Es war einmal ein Bär, der war
gar keiner Gattung zuordenbar.
Weil farblos und ohne Eigenschaften,
er nicht fiel ins Gebiet der Bär-Wissenschaften.

Der Bär jedoch war deshalb frustiert
und fühlte sich völlig zurecht brüskiert.
Weshalb er beschloß, seine Bärenkollegen
zu bitten ihm einen Namen zu geben.

Der Eis- und der Braunbär, die sprachen: "Du Wachtel!
Du Vieh ohne Farbe kriegst höchstens ne Tachtel!"
"Du bist zwar ganz nett, doch fehlt dir die Würze",
der Hustinettenbär meinte in aller Kürze.

Der Preiselbeer lachte "Kindchen, oh Gott!
aus Fallobst wie dir macht man nicht mal Kompott!"
Der Angebär jedoch erst gab ihm den Rest:
"Ich sag zu dir einfach nur Beulenpest."

Ganz bitterlich heulend und völlig verrotzt,
so sah ihn ein Hase, der fragte: "Gekotzt?"
Der Bär erklärte dem Hasen die Not,
der Hase darauf macht ein Angebot:

"Ich hab von Ostern die Nase voll,
du kriegst meinen Job, ja wär das nicht toll?"
Seien Sie also bitte nicht allzu verschreckt,
wenn heuer der Eierbär Eier versteckt.
HumanaryStew - 16. Februar, 22:19

:)

echt nicht schlecht! respekt!

dieser hier ist mein favorit:

Ganz bitterlich heulend und völlig verrotzt,
so sah ihn ein Hase, der fragte: "Gekotzt?"

*ggg*

derbaron - 16. Februar, 22:23

Danke *verbeug*

Naja, das kennt man ja, die ganze Nacht durchfeiern, saufen und kotzen, nachfolgend die depressive Phase. Der Hase mußte ja so etwas denken. :-)
Prinzesschen - 16. Februar, 22:31

Und endlich hat der...

...Eierbär eine Geschichte :)

Schön habt ihr das gedichtet...*g*
Idoru - 16. Februar, 23:48

*applaus*

=)

freilich - 17. Februar, 00:00

ganz herzallerliebst, Herr Baron.
Herr Human, muss man denn wirklich unter die Gürtellinie greifen *g* um Ihnen gefallen zu können?

derbaron - 17. Februar, 08:47

Watt?

Hammse schon mal unter der Gürtellinie gekotzt? :-)
freifrau - 17. Februar, 09:36

unter DER nicht

....aber unter DIE íst schon mal vorgekommen ;-))
HumanaryStew - 17. Februar, 22:56

wie bitte?

wo wollense mir hingreifen??? sie habens doch nur auf die u2 karte abgesehen - gestehen sie! ;)
freilich - 18. Februar, 11:50

pah!

hab ich es notwendig? ;-)
derbaron - 18. Februar, 11:54

@freilich:

darf ich wiedermal als edler Ritter einspringen? Nein, DAS haben Sie nun wirklich nicht nötig. :-)
freilich - 18. Februar, 11:55

wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich jetzt ein blödes Wort verwenden ;-)
derbaron - 18. Februar, 12:03

Nur zu!

Für Lob, Schmeicheleien und positive Rückmeldungen war ich immer schon empfänglich. :-)
freilich - 18. Februar, 12:14

aber immer doch, für Sie, Herr Baron :-)
Alakina - 17. Februar, 06:11

Hm, da hat sich der Eisbär ja streng genommen ein Eigentor geschossen, denn streng genommen hat er ja auch keine Farbe. Allerdings muss ich meinen Lieblingsbären schon aus Prinzip in Schutz nehmen. Umgangssprachlich ist es halt doch 'ne Farbe.
So, ich hoffe die Ehrenrettung ist gelungen. *g*

Auf jeden Fall eine schöne Geschichte. Könnte man glatt ein Bilderbuch draus machen. :)

derbaron - 17. Februar, 08:56

Zur Ehrenrettung des Eisbären

muß man aber auch sagen, daß der von Physik natürlich keine Ahnung haben kann. Aber sehr freundlich war der Lieblingsbär trotzdem nicht gerade. :-)
freifrau - 17. Februar, 09:37

sehr liebe geste vom osterhasen ;-)

da der eierbär ja nicht hoppeln kann, kommt er vielleicht mit dem hubschrau-bär ????

dori - 18. Februar, 11:20

*standingovations*

Sehr gut, Herr Baron! :-) Nur weiter so!

Blasebalg - 18. Februar, 11:23

Ich bin begeistert.

Bin ich doch ein ausgewiesener Fan des Eierbären.
Aber ich bitte um Erklärung, was eine Tachtel ist. Ö-Slang?

derbaron - 18. Februar, 11:46

Eine Tachtel?

Das ist wahrhaftig Ösi-Slang, den wir uns von der EU nicht verbieten lassen werden. :-)
Übersetzung Österreichisch-Deutsch: Eine Tachtel ist eine leichte Ohrfeige.
Blasebalg - 18. Februar, 14:27

Dankeschön

für die Aufklärung, Herr derbaron.

Der Baron

Masse statt Klasse

Entree

Darf ich Sie beim Baron

A la carte

Impressum?
Mailen Sie mir!


+ Flickr / Baron nonverbal:

+ Herr J. / Barons Bruder:

inseqdesign cio

Schlagzeilen

Erotikshop
Sehr interessantes Thema ... da wollen wir uns mal...
hasenhirsch - 11. Juli, 16:50
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe unter...
ChristopherAG - 5. Mai, 02:01
ausweisen ? um ausgewiesen...
ausweisen ? um ausgewiesen zu werden muß sie erst wer...
RokkerMur - 26. Januar, 22:40
sie scheinen bürokratischer...
sie scheinen bürokratischer geworden zu sein ;)
RokkerMur - 26. Januar, 22:38
Bei der Gelegenheit:...
Bei der Gelegenheit: kann mir mal jemand Dativ und...
blogger.de:esperanza.sueno.realidad - 6. September, 16:29
Stimmt, ...
eigentlich würde mein Kommentar reichen ...
sokrates2005 - 12. Januar, 15:38

Historisches

Februar 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 8 
12
15
17
19
21
23
25
26
 
 
 
 
 
 
 
 

Suchen Sie was?

 

Für Statistiker

Online seit 6497 Tagen
Stand: 15. Juli, 02:08
Stats by Net-Counter.net
GVISIT

Werbung muß auch sein


Auto
Basteln
Gemüse und Obst
Hund und anderes Getier
Lieblingsmöbelhaus
Poesie
Sexblog
Sky Europe
Sonstiges
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren