Freitag, 12. August 2005

Hundefreistaat Wien

Von allen in Wien ansässigen Menschen gehören Hunde zu der am meisten benachteiligten Minderheit.

Denn Hunde dürfen hierzustadte keine Kindersandkisten benutzen, dürfen keine öffentliche Notdurft verrichten und niemanden beißen. Sie tun es zwar und auch wenn das strenge Auge des Gesetzes immer wegschaut, sie tun es illegal. Selbst die wenigen vorhandenen Hundezonen sind ständig von schreienden Kindern blockiert!

Sie sehen, in Wien werden Hunde unterdrückt.

Doch bald gibt es einen Hundefreistaat Wien. Machen Sie mit! Bestellen Sie Fähnchen! Lassen Sie Ihren Hund in noch unbesetzte Gegenden Wiens scheißen und markieren Sie das Ergebnis der liebevollen Fütterung Ihres Lieblings mit einem Fähnchen! Nur so kann Wien vor die Hunde gehen!

Und vergessen Sie nicht, sich ins Gästebuch einzutragen.
gast - 12. August, 07:38

Beschissenes Wien

müßte es richtigerweise heißen!
Ist ja widerlich - total zugekotet - eine richtige Drecksstadt!

derbaron - 12. August, 08:00

Nono, schön sprechen. Sie befinden sich auf einem schöngeistigen Weblog!
gast - 12. August, 08:11

Hundstrümmerl

bleiben Hundstrümmerl, ist Scheisse, da gibt es nichts zu beschönigen!
derbaron - 12. August, 08:16

Ja und drum gibts ja bald den Hundefreistaat.
gast - 12. August, 08:29

Eine Besserungsanstalt

für unbelehrbare HundehalterInnen wäre mir lieber als ein Staat frei von Hunden.
derbaron - 12. August, 08:32

Nicht frei von Hunden! Voller Hunde! Es geht darum, möglichst viele Straßen mit Hundekacke zu markieren und damit zu besetzen! Lesen Sie sich mal durch, was auf der Homepage steht!
gast - 12. August, 08:42

Lesen auch noch?

Nein, mir reicht vorerst was ich gesehen habe......vielleicht später.
derbaron - 12. August, 08:44

Aber: Lesen bildet und schärft den Verstand!
gast - 12. August, 08:55

Was SIE nicht sagen,

wäre mir gar nicht in den Sinn gekommen. Mir scheint als hätte der Herr Baron die Weisheit mit Löffeln gefressen!
derbaron - 12. August, 08:58

Ja, das stimmt. Sehen Sie, JETZT haben Sie auch mal recht. *g*
freifrau - 12. August, 09:55

ja, aber so ist das nunmal

hunde sind menschen wie du und ich. mit allen drum und dran, bzw. rein und raus ....
;-)

derbaron - 12. August, 10:15

Wie reinraus? Wollen Sie jetzt aus MEINEM Weblog ein Sexblog machen? :-)
freifrau - 12. August, 10:24

wir müssen was

gegen ihre fixierung unternehmen - aber dringend !
wenn sie immer nur ans essen denken, wird's nie was mit einem kleinen baron ;-)
gulogulo - 12. August, 10:11

der tut nichts, der will nur kauen.

freifrau - 12. August, 10:14

hier gehts aber nicht ums essen

herr @gulo - ganz im gegenteil... ;-)
derbaron - 12. August, 10:15

Aber essen kommt vorher. :-)
freilich - 12. August, 10:30

sehr schön!

Herr Baron, gez. Ihre Fanin Freilich.
Das Bloggen scheint Ihnen gut zu tun, Sie gehören wohl zu der an einer Hand abzählbaren Minderheit, die immer besser werden.

derbaron - 12. August, 10:31

Wie? Besser? Ich war doch immer schon der beste! *gg*
P.S. Dankeschön :-)
dori - 12. August, 10:40

Sie beweisen eine äußerst soziale Ader, Herr Baron, alle Achtung! Bitte 10 Stück davon, die kann ich bei unseren Käsepräsentationen auch verwenden! ;-)

derbaron - 12. August, 10:45

Klar! Rotweißrote Fähnchen mit der Aufschrift "www.hundsdreck.at" machen im Käse steckend aus der Präsentation sicher einen kulinarischen Hochgenuß. *g*
gulogulo - 12. August, 11:03

könnte man den hunden nicht beibringen, nur über kanaldeckeln zu äußerln?

derbaron - 12. August, 11:04

Nein, denn wohin soll man dann die Fähnchen stecken? In Doris Käse?
Q-fleck - 1. Januar, 17:43

MAn sollte wohl eher den HAlter(inne)n beibringen, hinter Wauzi aufzuraeumen -- wenn sie jenem schon muehevoll eingetrichtert haben, nicht im Haus sondern ausserhaus zu schieteln...
sokrates2005 - 12. August, 16:37

Werter Herr Baron ...

die In-Amt-Setzung eines Hundstrümmerlbeauftragten (natürlich ein Stadtparlamentarier der oppositionellen ÖVP) durch den legendären Bürgermeister Zilk wird in ihrer Genialität unübertroffen bleiben.

Der Baron

Masse statt Klasse

Entree

Darf ich Sie beim Baron

A la carte

Impressum?
Mailen Sie mir!


+ Flickr / Baron nonverbal:

+ Herr J. / Barons Bruder:

inseqdesign cio

Schlagzeilen

Erotikshop
Sehr interessantes Thema ... da wollen wir uns mal...
hasenhirsch - 11. Juli, 16:50
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
ChristopherAG - 5. Mai, 02:01
ausweisen ? um ausgewiesen...
ausweisen ? um ausgewiesen zu werden muß sie...
RokkerMur - 26. Januar, 22:40
sie scheinen bürokratischer...
sie scheinen bürokratischer geworden zu sein ;)
RokkerMur - 26. Januar, 22:38
Bei der Gelegenheit:...
Bei der Gelegenheit: kann mir mal jemand Dativ und...
blogger.de:esperanza.sueno.realidad - 6. September, 16:29
Stimmt, ...
eigentlich würde mein Kommentar reichen ...
sokrates2005 - 12. Januar, 15:38

Historisches

August 2005
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 1 
 2 
 4 
 5 
 7 
11
16
20
21
23
27
28
30
31
 
 
 
 
 

Suchen Sie was?

 

Für Statistiker

Online seit 4566 Tagen
Stand: 3. Oktober, 10:31
Stats by Net-Counter.net
GVISIT

Werbung muß auch sein

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Auto
Basteln
Gemüse und Obst
Hund und anderes Getier
Lieblingsmöbelhaus
Poesie
Sexblog
Sky Europe
Sonstiges
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren