Dienstag, 24. Januar 2006

Weihnachtsbaumauktion

Seit Weihnachten 2005 ist nun genau ein Monat vergangen, ein Zwölftel eines Jahres also, und schneller als man es sich erklären kann steht Weihnachten 2006 vor der Türe. Ein weiteres Weihnachten, das von Streß, Hektik und dem ewiggleichen Streit mit Ihrem Nachbarn geprägt sein wird, den höheren Weihnachtsbaum zum billigeren Preis und zum spätmöglichsten Termin zu ergattern.

Weihnachten 2006 kann aber heuer zu Ihrem Vorteil verlaufen. Dann nämlich, wenn Sie Teilnehmer der hier präsentierten Weihnachtsbaumauktion werden und so ihren Nachbarn auf heimtückischte Weise ausboten. Denn erstmalig gelangt ein Christbaum aus meinem Familienbesitz zur Versteigerung, der - wie bereits gewohnt - aus einem platzsparenden Selbstbausatz besteht. Dieser Baum ist somit in Ihrem Kellerabteil auf einfache Weise zu verstecken, sodaß Ihr Nachbar nicht merkt, welche Kostbarkeit sich in Ihrem Eigentum befindet.

Noch während Ihr Nachbar argwöhnisch Ihr weihnachtliches Treiben beobachtet und einen günstigen Moment abwartet, um seinen - wie er meint - Sie übertrumpfenden Einkauf zu tätigen, genießen Sie die vorweihnachtliche Punsch- und Glühweinstimmung, um sodann in letzter Minute in Ihren Keller zu schleichen und innerhalb von 10 Minuten den prächtigsten Christbaum zusammenzubauen, den Sie und Ihr Nachbar je gesehen haben.

Doch kommen wir zu den Details dieser einzigartigen Auktion. Das Weihnachtsbaum-Package besteht zunächst aus einem 3,42 m hohen sich nach oben hin verjüngenden geradlinigen Baumstamm der Type Nadelbaum, welcher in einem vierendigen aus Holz gefertigten Christbaumhalter vormontiert befestigt ist. Der Halter ist mit dem Baumstamm über 4 Zimmermannsnägel verbunden und selbstverständlich abnehmbar gestaltet.



Im Package weiters enthalten ist ein dreiteiliges Konvolut aus mit Nadeln bestückten Ästen, welche nach Einsatzhöhe sortiert und entsprechend durchnummeriert sind, sodaß ein einfacher Zusammenbau selbst für den ungeübten Heimwerker keine besondere Herausforderung darstellen sollte.

Der Gesamtneupreis des Weihnachtsbaumes zum Zeitpunkt des Erstkaufes im Dezember des vorigen Jahres betrug 26 Euro. Abzüglich eines anteiligen dem Abstand von einem Monat zum Erstkauf entsprechenden jährlichen Wertverlust von 10% besitzt der Weihnachtsbaum mit heutigem Tag somit einen Verkehrswert von 25,78 Euro. Hinzu kommen zwei stilechte blaue Aufbewahrungstaschen von Ikea im Wert von je 1 Euro sowie ein edles Papiertrageaufbewahrungsutensil des Herrenmodengeschäftes Licona, welches ebenso wie eine Rolle Frischhaltefolie und eine Dose Tannenduftraumspray kostenlos beigestellt wird. Der Gesamtwert des angebotenen Packages beträgt also 27,78 Euro. Der Ausrufungspreis wurde mit 14 Euro festgelegt.

Steigern Sie jetzt mit und sichern Sie sich dieses exklusive Stück aus meiner Privatsammlung!

Der Baron

Masse statt Klasse

Entree

Darf ich Sie beim Baron

A la carte

Impressum?
Mailen Sie mir!


+ Flickr / Baron nonverbal:

+ Herr J. / Barons Bruder:

inseqdesign cio

Schlagzeilen

Erotikshop
Sehr interessantes Thema ... da wollen wir uns mal...
hasenhirsch - 11. Juli, 16:50
von Blogger zu Blogger
Würdest Du mir ein Interview geben? Ich schreibe...
ChristopherAG - 5. Mai, 02:01
ausweisen ? um ausgewiesen...
ausweisen ? um ausgewiesen zu werden muß sie...
RokkerMur - 26. Januar, 22:40
sie scheinen bürokratischer...
sie scheinen bürokratischer geworden zu sein ;)
RokkerMur - 26. Januar, 22:38
Bei der Gelegenheit:...
Bei der Gelegenheit: kann mir mal jemand Dativ und...
blogger.de:esperanza.sueno.realidad - 6. September, 16:29
Stimmt, ...
eigentlich würde mein Kommentar reichen ...
sokrates2005 - 12. Januar, 15:38

Historisches

Januar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
15
17
18
20
21
22
23
25
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Suchen Sie was?

 

Für Statistiker

Online seit 4621 Tagen
Stand: 3. Oktober, 10:31
Stats by Net-Counter.net
GVISIT

Werbung muß auch sein

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Auto
Basteln
Gemüse und Obst
Hund und anderes Getier
Lieblingsmöbelhaus
Poesie
Sexblog
Sky Europe
Sonstiges
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren